Herzlich willkommen

 

Wir freuen uns sehr über Ihren Besuch auf unserer Internetseite. Das Haus der Begegnung M3 ist eine offene Kinder- und Jugendeinrichtung mit Nachbarschaftsansatz. Bei uns können Jung und Alt ihre Freizeit gestalten. 

Wenn Ihnen gefällt, was wir tun, und Sie uns gerne unterstützen möchten, dann informieren Sie sich einfach über uns!

letzte Meldung...

 

Liebe Mitarbeiter*Innen der Gemeinschaftsunterkünfte,

hiermit möchten wir Sie recht herzlich darum bitten, uns bei der Hilfe nach geeigneten Schülerinnen für unsere Sommerschule vom 09.-20. Juli behilflich zu sein.

 

In diesem Jahr haben wir uns überlegt, ausschließlich Mädchen zwischen 7 und 12 Jahren zu unserem Ferien-Programm einzuladen. Wir haben bisher  die Erfahrungen gemacht, dass bei geschlechteroffenen Ferienschulen größtenteils Jungs  am Angebot teilnahmen. 

 

Um den Mädchen und ihren Eltern eventuelle Bedenken aller Art bezüglich geschlechtsneutraler Ferienschulen zu nehmen, möchten wir daher in diesem Jahr einen geschützten Lernraum bieten, der diese Bedenken von vornherein ausschließt. Zudem möchten wir einen regen Austausch zwischen den Mädchen aus unterschiedlichen Gemeinschaftsunterkünften fördern und suchen daher Teilnehmerinnen aus unterschiedlichen Unterkünften in Berlin.

 

Den Schülerinnen wird so einiges geboten. Ein typischer Ferienschultag (Montag bis Freitag) könnte also so aussehen:

 

09-12 Uhr: spielerischer und projektbezogener Deutschunterricht von einer Lehrerin

 

12-13 Uhr: Mittagessen und Pause mit verschiedenen Spielmöglichkeiten  im M3

 

13-16 Uhr: Projektnachmittag (etwa gemeinsames Kochen) im M3 oder einen gemeinsamen Ausflug zu regionalen Angeboten (etwa Jump House oder Tierpark)

 

ca. 16-17 Uhr: zurück im M3

 

Das ganze kostet nichts, -einzige Bedingung ist jedoch: die Kinder müssen selbstständig (oder von den Eltern begleitet) zu uns kommen und von dort auch wieder nach Hause finden..

 

Frühere Ferienschulen bei uns im Haus haben den Teilnehmer*Innen immer viel Freude bereitet und unser Team freut sich in diesem Jahr besonders auf eine tolle Gruppe!

 

Im Anhang finden Sie auch einen Werbezettel. Diesen bei sich in der Unterkunft aufzuhängen, würde uns sehr helfen. Gern kommen wir aber auch persönlich vorbei und bringen Ihnen ein paar ausgedruckte Versionen vorbei. Sollten sich interessierte Kinder oder Eltern bei Ihnen melden, würden wir uns über einen Anruf oder E-Mail freuen, um die Teilnehmerliste schnell voll zu bekommen.

 

Wir bedanken uns sehr über Ihre Mithilfe und freuen uns über jede Rückmeldung!

 

Mit freundlichen Grüßen

Das Team vom Haus der Begegnung M3 e.V. in der Mehrower Allee 3 in 12687 Berlin

Tel.: 030/932 80 36/info@m3marzahn.de/  www.m3marzahnde

Noch Plätze frei! Anrufen ab 14 Uhr unter 932 80 36
Supergemütliche Unterkunft, jede Menge Spaß...
neue, weitere Aufgabe für das Kiezmobil "kiezorientierte Gewalt- und Kriminalitätsprävention"

Kiezmobil am 12.05.2018 in  Neukölln

Kostenloses W Lan im M3!

Bereits über 3 Millionen User nutzen monatlich Free Wifi Berlin, ein Projekt, das von der Senatskanzlei ins Leben gerufen und von der Firma abl social federation GmbH umgesetzt wurde. Die WLAN-Nutzung ist kostenlos, unbegrenzt und denkbar unkompliziert. Egal ob Brandenburger Tor, Fernsehturm, Friedrichstadtpalast ...https://www.berlin.de/wlan/

Teilnehmerbögen, Anmeldungen, "Muttizettel" am Tresen...

Start in 2018- LAN Party im M3

..am ersten Wochenende im neuen Jahr glühten die Drähte und flimmerten die Bildschirme/ von Freitag 05.01.bis Sonntag 07.01.2018 

Internationale Begegnung Brasilien 2016/17

U18 Wahlparty im M3- 15.09.17

KiezMobil 2017

Sommerfahrt 2017 nach Teupitz - wir sind wieder da

Unsere Ferienfahrt nach Teupitz 2017 ist ausgebucht!

Am Samstag dem 05.08.2016 war es mal wieder soweit:  Kiez4all im Bürgerpark in Marzahn Mitte.

 

An diesem Samstag setzte der Haus der Begegnung M3 e.V. dieses Fest gemeinsam mit Akteuren aus dem Quartier Mehrower  Allee um.

 

Das Fest wurde von etwa 250 Personen besucht, wobei es sich um viele interessierte Nachbarn aus der näheren Umgebung handelte. Auch Bewohner aus den Notunterkünften waren mit dabei.

 Insbesondere viele Familien zog es mit ihren Kindern in den Bürgerpark. Von 13:00 bis 18:00 Uhr gab es viele Stände, die zum Mitmachen einluden.

 

Bereits zum 8. Mal erfreuten sich Kinder, Jugendliche und Erwachsene an dem bunten Bürgerfest.

 

Die Highlights für die Kleinen war sicherlich auch diesmal die Fahrradregistrierung durch die Präventionsbeauftragten der Polizei, Kremserfahrt, Ponyreiten und Airbrush Tattoo…

 

Gut besucht waren auch die Hüpfburg und das Kinderschminken.

Auf der Bühne zeigten kleine und große Künstler aus dem Kiez ihr Können.

 

Moderiert wurde das bunte Treiben von Nina Coenen und Sami Alkomi, die professionell für gute Laune unter den Zuschauern sorgten.

 

Bewundern konnte man unter anderem lokale Rap-Musiker wie MeyKey Berlin, Freddyeinz, Disscover, 2Crime, Burnout und Giovanni Green. 

 

Die Line Dancer bezogen die Besucher mit einem Workshop zum Mitmachen ein.

 

Lecker und bis zur letzten Portion verspeist waren Donuts, Steak und Bratwurst vom Grill.

 

Viele dieser Aktionen waren nur durch das ehrenamtliche Engagement von vielen Helfer*Innen und dem KiezMobil Team möglich. Insgesamt waren etwa 20 ehrenamtliche Helfer aktiv, die mehr als 200 Stunden geleistet haben und dazu beitrugen, dass dieses bunte Fest ein Erfolg wurde.

 

Durch diese Vielzahl an Aktionen konnte der Nachbarschaft ein schönes Fest geboten werden. Die Nachbarn beurteilten das Fest durchweg positiv.

 Das Fest wurde im sozialen Netzwerk und auf der Homepage beworben.

 Der Dank des M 3 e.V. für die Unterstützung geht an die  Kooperationspartner, die das Fest ermöglicht haben: Spielplatzinitiative Marzahn, JFE Fair, DRK, Volkssolidarität, Dunkin Donut in Marzahn, Polizei vom Abschnitt 62,Freiwillige Feuerwehr, ASB. 

Disco 2017

Aus Gründen der besseren Lesbarkeit wird auf die gleichzeitige Verwendung männlicher und weiblicher Sprachformen verzichtet. Sämtliche Personenbezeichnungen gelten gleichwohl für beiderlei Geschlecht.

Downloads, Druckfunktion teilweise über Handy nicht möglich !!!

 

Haus der Begegnung M3

Mehrower Allee 3

12687 Berlin
 

Tel.:  030-9328036

Fax:  030-29035397

info@m3marzahn.de

Hier findest du uns auf Facebook- Klick auf das Logo

 

 

Öffnungszeiten:          Montag 10-14 Uhr       Dienstag 10-20 Uhr    Mittwoch 10-22 Uhr        (ab 18 Uhr Linedance) Donnerstag 10-20 Uhr    Freitag 10-20 Uhr      Samstag 13-20 Uhr     Sonntag geschlossen